Dr. med. Ferdinand Gremmer Arzt für Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren und traditionelle chinesische Medizin

Praxisphilosophie

 

  • Oberste Maxime: würde ich Angehörige und Freunde ebenso behandeln?
  • Das Beste aus 2 Welten vereinen: sowohl ein fundiertes Krankheitswissen als auch zusätzliche naturheilkundliche Möglichkeiten besitzen.
  • Lieber regulieren als reparieren. Das heißt auch: so wenig "harte" Medizin wie möglich, aber auch soviel  wie nötig.
  • Evidence based medicine. D.h. die Methoden, Medikamente, Therapien auswählen oder empfehlen, für die es aussagekräftige Studien gibt.
  • Ganzheitlich arbeiten, d.h.
    • nicht nur auf das Endergebnis zu schauen, sondern auch auf den Weg dahin.
    • das Leben und Krankheiten als dynamischen Prozess zu verstehen. Es gibt Wege in die Krankheit, aber auch Wege aus der Krankheit heraus.
    • individuell behandeln, da diese Wege bei jedem einzelnen unterschiedlich verlaufen.
    • Seele, Geist und Körper im Blick zu behalten. Wir wollen im normalen Leben ja auch als ganze Menschen wahrgenommen werden, wollen den Fleiß hinter unserer Leistung, die Liebe in unseren Beziehungen gewürdigt sehen.
  • Die traditionelle chinesische Medizin liefert einen schönen Ausgangspunkt für ganzheitliches medizinisches Denken. Sieht sie doch den Menschen im Fluß. Der Mensch bleibt gesund, solange seine Lebensenergie, das Qi, frei fließt.

Impressum      ⎪      Kontakt